:/Solarplus produziert ressourcenschonend

Solarplus produziert ressourcenschonend

„Wir wollen immer auf dem neuesten Stand der Technik sein und das so ressourcenschonend wie möglich“, sagt Unternehmer Peter Swoboda. „Die neue Solaranlage verfügt über 30 kWp und ermöglicht es uns, die Hälfte unserer jährlichen Produktion mit Solarstrom zu betreiben. Für uns als regionales Familienunternehmen ist das ein ganz wichtiger Schritt in Richtung ressourcenschonende Produktion.“

Der Wintergartenbauer Solarplus ist seit mehr als zwei Jahrzehnten eines der führenden Unternehmen der Branche in der Region. Individueller Service, stetige Weiterentwicklung und unkomplizierter Kundenservice auch Jahre nach dem Bau: Das ist es, was die Kunden besonders zu schätzen wissen. „Den perfekten Wintergarten für jeden Kunden zu bauen, das ist Tag für Tag mein Antrieb“, erzählt Peter Swoboda. „Mit jedem speziellen Kundenwunsch erweitern wir unseren Horizont und wenn wir feststellen, dass es etwas noch nicht so gibt, wie wir es brauchen, gehen wir selbst in die Entwicklung.“

Bald werden die ersten fränkischen Wintergärten, die mit Hilfe von Solarstrom gebaut wurden, die hauseigene Werkstatt in Obermichelbach verlassen. „Wir freuen uns auf diesen Tag und arbeiten immer weiter an einer stetigen Verbesserung unserer Technik und Produkte“, sagt Peter Swoboda.

2017-03-14T13:07:22+00:00 12. Januar 2016|
%d Bloggern gefällt das: